← zur Suche

Compensation & Benefits Manager (M/W) - TX-1148608

addexpert GmbH

HIER KÖNNEN SIE STRUKTUREN SCHAFFEN! Sinnstiftende Tätigkeit in einer führenden Organisation im Gesundheitswesen - spricht Sie dies an? Unsere Kundin ist für die hochstehende Versorgung und medizinische und therapeutische Behandlung von psychisch kranken Menschen verantwortlich. Das Behandlungsangebot umfasst alle psychiatrischen Krankheitsbilder und die umfassenden Dienstleistungen werden an sechs verschiedenen Standorten im Kanton Aargau erbracht. Zur gezielten Verstärkung des HR Teams suchen wir eine polyvalent einsetzbare Persönlichkeit für die

Leitung HR Services UND Compensation & Benefits (m/w)

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH: In dieser neu geschaffenen Rolle übernehmen Sie die Leitung der HR Services mit sechs direkt unterstellten Mitarbeitenden. Dabei überzeugen Sie mit Ihrer Erfahrung in der HR Administration, Lohnwesen und übernehmen die Stellvertretung der Leitung Payroll bei deren Abwesenheit. Für den Fachbereich Vergütungen und Anstellungsbedingungen übernehmen Sie selber die Verantwortung. Dazu gehört die Funktionsbewertung und die Einstufung nach Abakaba. Sie erarbeiten Lohnvergleiche, überprüfen die aktuellen Benefits, implementieren Benchmarks und nehmen eine führende Rolle in der jährlichen Lohnrunde ein. Dabei sind die von Ihnen erstellten Analysen und Reports von zentraler Bedeutung. Sie helfen mit bei der strategischen Weiterentwicklung und Harmonisierung von Prozessen, erstellen Richtlinien und Reglemente im Bereich Vergütung und übernehmen die Schulung der Führungspersonen bei diesen Themen. Ferner widmen Sie sich allen Fragen rund um die Sozialversicherungen. Ihr Wirkungskreis umfasst somit das gesamte Unternehmen mit seinen rund 1'300 Mitarbeitenden.

IHR PROFIL: Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Grundausbildung mit Weiterbildung im HR-Bereich, einer Vertiefung in Payroll/Sozialversicherungen und einer gezielten Weiterbildung/Erfahrung in Compensation & Benefits. Sie blicken auf einige Jahre Berufs- und Führungserfahrung zurück, sind analytisch stark und überzeugen durch Ihre strukturierte Arbeitsweise. Trotz Ihrer Ziel- und Lösungsorientierung sind Sie zu Kompromissen bereit und sind pragmatisch im Umsetzen. Sie fühlen sich in einer grösseren Organisation wohl, finden sich rasch zurecht und haben Freude an teamübergreifender Zusammenarbeit. Mit Ihrer Dienstleistungsorientierung rennen Sie offene Türen ein und Ihre Begeisterungsfähigkeit ist ansteckend. Erfahrung mit Navision wäre ein Plus, sehr gute Excel und PP Kenntnisse werden vorausgesetzt. Sie kommunizieren gut und gerne in Deutsch und freuen sich darauf, Ihre Expertise einzubringen, weiterzugeben und Ihr Team weiterzuentwickeln.

IHRE PERSPEKTIVEN: Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum in einem TOP-Unternehmen im Gesundheitswesen. Attraktive Anstellungsbedingungen und die Möglichkeit zu Home Office sind gegeben. Gegenseitige Unterstützung, Hilfsbereitschaft und ein wertschätzendes Miteinander prägen die Kultur dieser einzigartigen Organisation.

zur Bewerbung →
Besuchen Sie auch

BM Invest GmbH, Domplatz 40, D - 48143 Münster